SKIP TO CONTENT
The portal for lifelong-learning
LU
DE
EN
FR
PT
You are here: Home > Training courses > House of Training

Gesetzgebung über die genehmigungspflichtigen Betriebe und Brandschutzvorschriften in Gebäuden

12 hour(s)

Objectives

Einführung in die Gesetzgebung in Bezug auf die klassifizierten Betriebe (Gesetz, Nomenklatur, Kontrollorganismen, Arbeitsschutz,
Standardgenehmigungsantragsformular, Beispiel einer Betriebsgenehmigung) und Darstellung der Mindestbedingungen, die von der Planung, dem Bau sowie dem Betrieb zu erfüllen sind, und zwar:

  • Innen- und Außeneinrichtungen
  • Maßnahmen zur Brandverhütung
  • Evakuierung und Sicherheit von Personen
  • Einsatzmittel zur Brandbekämpfung
  • Abnahmen und Kontrollen
  • Praktische Rechenbeispiele

Content

  • Allgemeine Definitionen der Brandschutzvorschriften in Luxemburg
  • Allgemeine Bestimmungen
    • Mittelhohe Gebäude
    • Niedrige Gebäude
    • Hochhäuser
  • Besondere Bestimmungen
    • Büro- und Verwaltungsgebäude
    • Überdachte Parkplätze
    • Einkaufszentren
    • Veranstaltungsstätte
    • Hotels und andere Beherbergungsstätten
    • Restaurants

Target group

Who is the course aimed at?

Qualitäts-, Sicherheits- und/oder Umweltbeauftragte, Personen, die bei der Aktualisierung der Sicherheitsdatenblätter/der Kennzeichnung der Chemikalien/der vereinfachten Sicherheitsdatenbätter involviert sind.

Assessment

Certficate, diploma

Nach Abschluss der Schulung erhalten die Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat des House of Training.

Additional information

Die Absolventen eines Zertifikates zum Sicherheitsbeauftragten müssen innerhalb einer Frist von 5 Jahren nach dem Erhalt eine Weiterbildung nachweisen.

Die minimale Dauer dieser Fortbildung hängt von der Gruppe ab, zu welcher das Unternehmen gehört.
GRUPPE A: mindestens 4 Stunden
GRUPPE B: mindestens 8 Stunden
GRUPPE C1 – C4 (Finanz- und Verwaltungssektor): mindestens 8 Stunden
GRUPPE C5 – D: mindestens 10 Stunden

Sicherheitsbeauftragte von Unternehmen, die den Gruppen C4 (mit Ausnahme des Verwaltungs- und Finanzsektors), C5, C6 sowie C7, D, E, F und G angehören, absolvieren zusätzlich zu der Schulung "Sicherheitsbeauftragter für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz - Gruppe C", die 98 Stunden umfasst, eine Reihe zusätzlicher Kurse. Diese Ergänzungsschulungen können unter den angebotenen Kursen ausgewählt werden.

Contact the training provider
Share this content

 



Responsibility for the content of this training description lies solely with its author, the training provider House of Training.

Print Expand/Collapse all Send to a friend
Contact the training provider
Characteristics
Organisation Formation inter-entreprise
Languages
Next sessions
From/To Location Price
11 - 12/10/23
  Centre de formation   380.00 €
See details
Use of cookies

lifelong-learning.lu uses cookies to offer you a quality user experience, measure audiences, optimise functions on social media, and offer you personalised content.

By continuing to browse this website, you accept the use of cookies subject to the conditions provided for in our policy on the subject. Find out more.

Essential cookies
These cookies make it possible to use the main functions of our website (including access to your personal space). Normal use of our website is not possible unless these cookies are enabled.
Statistics
These cookies make it possible to compile statistics on visits to our website. Disabling them stops us monitoring and improving the quality of the services we provide.
Targeted advertising
These cookies make it possible to provide you with information via the Internet and the social media, with offers of training that match your needs.

Read our policy on the use of cookies.

Accept all Manage your cookie settings
Veuillez patienter...