The portal for lifelong-learning
LU
DE
EN
FR
PT
You are here: Home > Training courses > House of Training

Holzbauzyklus 2.0 - Modul 4 - Bauphysik und Holzschutz

8 hour(s)

Objectives

Dieser Schulungstag beschäftigt sich intensiv mit den bau-physikalischen Aspekten beim Einsatz von Holz- und Holzwerkstoffen in der Gebäudehülle und beleuchtet dabei in einem Praxisworkshop die wichtigsten Anschlussdetails. Es werden die technischen Möglichkeiten, konstruktive Lösungen und Risiken von Bauteil-aufbauten aufgezeigt. Wichtige Themen sind der Wärmeschutz, im Winter und Sommer, die Gewährleistung der Luftdichtheit, der Feuchteschutz, sowie der konstruktive Holzschutz.

Unser Referent ist ein Fachmann auf seinem Gebiet und hat sich unter anderem intensiv mit den Risiken von Flachdächern im Holzbau beschäftigt. Er wird Ihnen neueste Erkenntnisse und Lösungs-vorschläge zu diesem Thema vorstellen.

Nach der Beendigung der Weiterbildung wird der Teilnehmer in der Lage sein:

  • Fehler in der Holzkonstruktion zu vermeiden und die Qualitäten des Baustoffes bezüglich Bauphysik und Holzschutz besser zu kennen und nutzen zu können.

Content

  • Wärmeschutz im Holzbau - leicht und einfach
  • Wärmebrücken im Holzbau - in der Summe kein Problem
  • Luftdichtheit im Holzbau - konsequent durchdenken
  • Feuchteschutz - solide und sicher
  • Flachdach im Holzbau - Risiken und Lösungsvorschläge
  • Workshop zu Bauteilanschlüssen - Sockel, Fenster und Co.

Target group

Who is the course aimed at?

  • Architekten, Ingenieure, Energieberater, Lenoz- und PRIMeHouseersteller, Handwerksbetriebe

 
Prerequisites

Keine besonderen Anforderungen

Assessment

Certficate, diploma

Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer ein von der energieagence ausgestelltes Teilnahmezertifikat.

Additional information

Daniel Kehl
Holzbauingenieur (FH), SV hygrothermische Bauphysik, Büro für Holzbau und Bauphysik, Leipzig

Tarife:
  • 530 € hTVA pro Tag;
  • bei Buchung aller 5 Tage 2120 € hTVA (Preis für 4 Tage)

Contact the training provider


Responsibility for the content of this training description lies solely with its author, the training provider House of Training.

Print Expand/Collapse all
Share on Facebook Share on Twitter Share on LinkedIn Send to a friend
Contact the training provider
Characteristics
Organisation Formation inter-entreprise
Languages
Partnership

In collaboration with: ENERGIEAGENCE

lifelong-learning.lu uses cookies

By using this site, you accept the use of cookies necessary for navigation and for performing statistics.

You can change your cookies settings at any time in your browser.

OK Learn more about