Das Portal in Sachen lebenslanges Lernen
LU
DE
EN
FR
PT
Sie befinden sich hier: Startseite > Weiterbildungsanbieter

4terra  S.A.

Über uns

Die 4terra S.A. hat im Jahr 2005 den Betrieb im Bereich der technischen CAD-Schulung, Internet- und PC-Schulungen in Sandweiler aufgenommen.

Im November 2020 sind wir in unsere neuen Räumlichkeiten in Wintrange umgezogen, wo wir kleinere Gruppen bis 6 Personen unterrichten. Größere Veranstaltungen finden z.B. in der Jugendherberge im benachbarten Remerschen statt.

Digitaltechnik für Alle

Wir richten unsere Angebote an Erwachsene, die Interesse an Technik - insbesondere an der Digitaltechnik und Programmierung - haben, aber bisher noch keine Gelegenheit gefunden haben, um damit zu beginnen. Wir wollen allen Menschen, die sich von der Digitalisierung abgehängt fühlen, die Schwellenangst nehmen und aufzeigen, wie einfach der Einstieg unter fachkundiger Anleitung ist.

Wenn Sie glauben, die Digitaltechnik und Programmierung sei zu kompliziert und nicht für Sie geeignet, dann besuchen Sie einen unserer Schnupperkurse oder Anfänger-Workshops und lassen Sie sich vom Gegenteil überzeugen.

Arduino-Grundkurse

Im Workshop der Reihe "Grundlagen der Programmierung eines Mikrocontrollers" lernen Sie, einen Mikrocontroller (µC) wie einen Arduino ® Uno oder Nano zu programmieren. Die Programmiersprache wird ein einfaches C ++ sein, erstellt mit der Arduino ® IDE-Entwicklungssoftware.

Sie benötigen keine Vorkenntnisse oder Materialien.

Wir stellen Ihnen bei unseren Workshops für die Dauer Ihrer Teilnahme einen voll ausgestatteten Arbeitsplatz zur Verfügung.
Dieser beinhaltet zum Beispiel:

  • einen komplett eingerichteten Laptop mit Maus
  • die vorkonfigurierte Entwicklungsumgebung Arduino ® IDE mit allen benötigten Treibern
  • einem Mikrocontroller (Uno oder Nano)
  • Steckbretter (Breadboards)
  • alle weiteren benötigten Materialien wie Sensoren, Kabel, Leuchtdioden (LEDs) etc.

Sie werden langsam und leicht verständlich an das Programmieren herangeführt und sehen schon nach kurzer Zeit Ihre Erfolge.

Aktuell bieten wir auch Familienworkshops (1,5 Stunden oder 3 Stunden) an, bei dem sich jeweils ein Erziehungsberechtigter oder Bevollmächtigter (wie z.B. Opa, Oma oder Tante etc.) mit einem Schulkind einen Arbeitsplatz teilen.
Hier werden wir kleine Lämpchen (LED) mit Hilfe der Programmierung leuchten und blinken lassen. Im 3 Stunden-Familienworkshop werden wir zusätzlich zwei Funktionen kennenlernen, mit der die LEDs zufällig flackern und auf Knopfdruck leuchten.
Auch hierzu benötigen Sie keinerlei Vorkenntnisse oder Materialien.

Einrichten Ihres eigenen Laptops im Workshop

Wenn Sie einen eigenen Laptop besitzen und diesen mit uns gemeinsam für die Programmierung eines µC vorbereiten wollen, dann ist der 3-Stunden-Kurs "Grundlagen der Programmierung eines Mikrocontrollers mit Einrichten Ihres eigenen Laptops" genau richtig für Sie. Nachdem wir gemeinsam Ihren Laptop eingerichtet haben, werden wir Schaltkreise aufbauen, Programme erstellen und ausführen.

Nach dem Besuch eines Online-Grundkurses und ggf. eines Workshops können Sie weiterführende Kurse wie die Programmiersprachen C oder C++ oder das Programmieren in Assembler (Maschinensprache) erlernen.

Lehrgänge zur Spezialisierung

Aktuell bieten wir eine 3-monatigen Lehrgang in C++ sowie einen 3-monatigen Lehrgang für die Computer Numeric Control (CNC) -Programmierung mit Heidenhain® -Dialogsteuerung und DIN-Steuerung an.

Sofern Sie eine Lizenz für spezielle Programme erworben haben, bieten wir auf Anfrage auch Grund- und Aufbaukurse für spezifische Programme wie MatLab®, Sinumeric® oder Labview® an.

Vorkonfigurierte Kurse und maßgeschneiderte Kurse

Schauen Sie auch gerne auf unsere Internetseite www.institut.lu nach aktuell angebotenen Kursen.
Die Kurse werden vorerst nur in deutscher Sprache angeboten. Wir sprechen jedoch auch Französisch und Englisch.

Sollten Sie nicht fündig werden, dann fragen Sie uns gerne an: Wir können Ihnen vorkonfigurierte und individuell gestaltete Kurse als Einzel-, Gruppen- oder Onlinekurse in sehr vielen technischen Bereichen anbieten. Dazu zählt auch Unterstützung im Grundstudium der Ingenieurwissenschaften.

Pädagogische Methoden

Einmalige Präsenz-Workshops (ohne Prüfung) zu unterschiedlichen Zeiten mit unterschiedlichen Längen:
  • 1,5 Stunden (1 Elternteil oder bevollmächtigter Erwachsener mit 1 Kind)
  • 3 Stunden (Erwachsene mit oder ohne Kind)
  • 4 Stunden (nur Erwachsene)
  • 8 Stunden(nur Erwachsene)
Oder mehrwöchige Lehrgänge (mit Abschlussprüfung) zur beruflichen Weiterbildung:
  • mit 12 Präsenzterminen in Kleinstgruppen (3-6 Teilnehmer)
  • weiteren Übungsterminen (Kleinstgruppen, Kleingruppen und / oder Online)
  • Online-Besprechungsterminen (ggf. als Einzeltermin)
  • individuellem Zugang zu unserem Bildungsportal (Dokumentation, Übungen zu Prüfungsvorbereitung)
  • Abschlussprüfung (Präsenz 1,5h)
  • Qualifiziertes Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme
Oder Online-Kurse mit individuellen Zugang zu unserem Bildungsportal.
www.institut.lu

Individuelle Kurse nach Maß auf Anfrage

Learning-by-doing unter fachkundiger Anleitung in Kleinstgruppen (3-6 Teilnehmer) oder Kleingruppen (6-12 Tei

Weiterbildungsfelder

Um mehr Informationen über die Weiterbildungsfelder zu erhalten, rufen Sie den Glossar auf.

Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Weiterbildung

  • Beratung und Dienstleistungen in Sachen Weiterbildung
  • Planung Bildungsweg
  • Betreuung - Coaching

Teile diesen Inhalt

 



Für den Inhalt dieser Seite haftet alleine der Verfasser 4terra d. h. der oben vorgestellte Weiterbildungsanbieter.

Drucken Alles anzeigen/ausblenden An einen Freund senden
Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen
Praktische Informationen
Zulassung 00135134/1
Aktiver Bereich Allemagne
France
Luxembourg
E-Mail kontakt@institut.lu
Tel. +352 20 40 33 68
Fax +352 20 40 33 69
Adresse 4, Dentzescheck
L-5495 Wintrange
Luxemburg
Merkmale
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch
Organisation Alternierende Ausbildung, Conference, e-learning, Unternehmensinterne Weiterbildung, Unternehmensübergreifende Weiterbildung
Art Standard- und maßgeschneiderte Weiterbildung
Nutzung von Cookies

lifelong-learning.lu benutzt Cookies, um Ihnen ein qualitatives Nutzererlebnis zu ermöglichen, den Traffic zu messen, die Funktionsweise der sozialen Netzwerke zu optimieren und Ihnen personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen.

Indem Sie weiterhin die Dienste dieser Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies unter den in unseren diesbezüglichen Richtlinien vorgesehenen Bedingungen. Mehr dazu.

Notwendige Cookies
Diese Cookies ermöglichen die Nutzung der Hauptfunktionen unserer Website (zum Beispiel den Zugang zu Ihrem persönlichen Bereich). Ohne diese Cookies können Sie unsere Seite nicht normal benutzen.
Statistiken
Diese Cookies ermöglichen die Erstellung von Statistiken zum Besuch unserer Website. Ihre Deaktivierung hindert uns daran, die Qualität unserer Dienste zu verfolgen und zu verbessern.
Gezielte Werbung
Diese Cookies ermöglichen, Ihnen im Internet und über die sozialen Netzwerke Informationen und Bildungsangebote vorzuschlagen, die besser auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies einsehen.

Akzeptieren Cookieeinstellungen ändern