ALLER AU CONTENU
Le portail de la formation tout au long de la vie
LU
DE
EN
FR
PT
Vous êtes ici: Accueil > Formations > Inter-Actions

Spielen bis zur (Er)Schöpfung – Digitale Spielewelten von Kindern und Jugendlichen

3 heure(s)

Objectifs

Wissen

Die Teilnehmer/-innen kennen:

  • diverse Gaming-Begriffe aus der Online Spiele Welt von Kindern und Jugendlichen
  • Gaming Trends (Smartphone Games, Konsolen- und PC Spiele)
  • Europäische und deutsche Altersempfehlungen für Digitale Spiele
  • Gefahren rund um das Thema (Online-) Spiele
  • pädagogisches Material zum Thema
Fähigkeiten

Die Teilnehmer/-innen sind in der Lage, die Faszination und das Verhalten von Kindern und Jugendlichen im Bereich "Digitale Spiele" kennenzulernen, die Gefahren abzuschätzen und diesen pädagogisch zu begegnen, um einen kritischen und selbstbestimmten Umgang zu fördern.

Haltung

Die Teilnehmer/-innen reflektieren ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen aus dem pädagogischen Alltag in Bezug auf das Fortbildungsthema.

Contenu

Online Veranstaltung

Konsolen- und Computerspiele Hersteller erfreuen sich seit Jahren über eine stetig wachsende Beliebtheit bei Kindern und Jugendlichen. Laut der JIM Studie 2021 werden Computer,-, Konsolen-, Tablet und Smartphonespiele von 72% der Jungen und Mädchen im Alter von 12-19 regelmäßig gespielt. Spätestens seit Beginn des Hypes um das Online Spiel "Fortnite - Battle Royal" wird das Thema Gaming sowohl bei Eltern als auch Pädagogen wieder häufiger auch kontrovers diskutiert. Dabei gehen die Meinungen von "Gaming führt zu Sucht und Gewalt" bis zu "Digitale Spiele sind wichtige Bildungswerkzeuge" oft auseinander.

Die Schulung gibt Einblicke in die Geschichte von Video- und Computerspielen mit dem Fokus auf die aktuellen Online-Spielewelten von Kindern und Jugendlichen. Dabei wird auf Gamingbegriffe, Trends sowie Gefahren wie Mediensuchtverhalten und Tricks der Spielhersteller wie beispielsweise der Einsatz von In-App Käufen eingegangen. Zudem werden Methoden für die pädagogische Arbeit vorgestellt.

Die Weiterbildung ist eine Kooperation von BEE SECURE und Ausgespillt.

Méthodes pédagogiques
  • Theoretischer Input durch den/die Referenten/-in, Impulsbeiträge, mit Beispielen begleitet
  • Austausch und Reflexion in der Gruppe
  • Reflektion zu Lösungen mit gegebenem Erfahrungs* und Wissensschatz der Teilnehmer/* innen

Public cible

A qui s'adresse la formation?

Personnel éducatif

Evaluation

Certificat, diplôme

Ein Zertifikat wird nach der Fortbildung ausgestellt.

Informations supplémentaires

Online Veranstaltung

Voir les coordonnées de l'organisme
Partager sur

 



Le contenu de ce descriptif de formation est de la seule responsabilité de son auteur, l'organisme de formation Inter-Actions.

Imprimer Tout voir/cacher Envoyer à un ami
Voir les coordonnées de l'organisme
Caractéristiques
Niveau Débutant
Organisation Blended learning
Langues de prestation
Prochaines sessions
Du/Au Lieu Prix
30/09/22
  Online   105.00 €
Voir détails
Utilisation des cookies

lifelong-learning.lu utilise des cookies pour vous offrir une expérience utilisateur de qualité, mesurer l’audience, optimiser les fonctionnalités des réseaux sociaux et vous proposer du contenu personnalisé.

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l’utilisation de cookies dans les conditions prévues par notre politique en la matière. En savoir plus.

Cookies nécessaires
Ces cookies permettent d'utiliser les principales fonctionnalités de notre site (par exemple l'accès à votre espace réservé). Sans ces cookies, vous ne pourrez pas utiliser notre site normalement.
Statistiques
Ces cookies permettent d'établir des statistiques de fréquentation de notre site. Les désactiver nous empêche de suivre et d'améliorer la qualité de nos services.
Publicité ciblée
Ces cookies permettent de vous proposer sur internet et les réseaux sociaux des informations et des offres de formation qui répondent mieux à vos besoins.

Consulter notre politique d’utilisation des cookies

Accepter tout Paramétrer les cookies
Veuillez patienter...