GOEN BIS INHALT
Das Portal in Sachen lebenslanges Lernen
LU
DE
EN
FR
PT
Sie befinden sich hier: Formations

Non-formale Bildung

Im Rahmen seiner Bemühungen zur Weiterentwicklung der Qualität in den Einrichtungen der non-formalen Bildung, die eine Vereinbarung mit dem Ministerium geschlossen haben oder nicht, bietet das Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend ein erweitertes Weiterbildungsangebot für pädagogisches und nicht pädagogisches Personal der Bildungs- und Betreuungseinrichtungen, der Mini-Crèches und der Dienste für Jugendliche an. Es geht insbesondere darum, das derzeitige Angebot sowohl in puncto Qualität als auch in puncto Quantität zu verbessern und kostenlosen Zugang dazu anzubieten.

Die Einrichtungen der non-formalen Bildung erhalten eine bestimmte Anzahl an "Weiterbildungskrediten" und "Berufsbegleitungskrediten", die unter Berücksichtigung der Zahl der Angestellten (Vollzeitäquivalent, unbefristeter Arbeitsvertrag) berechnet werden.

Diese Kredite können für Weiterbildungs- oder Berufsbegleitungsmodule im Rahmen eines staatlich finanzierten Weiterbildungsprogramm benutzt werden. Das Nationale Jugendwerk (SNJ) ist für die Koordinierung dieses Weiterbildungsprogramms zuständig.

Für das Weiterbildungsprogramm wird auf die Dienste von mehreren Weiterbildungsanbietern aus dem Bereich der non-formalen Bildung zurückgegriffen, die eine solide Erfahrung in Sachen Weiterbildung und erwiesene organisatorische Fähigkeiten besitzen. Diese Anbieter müssen Weiterbildungsmodule ausarbeiten, Ausbilder bestimmen und Weiterbildungspläne vorschlagen, die mit den im Vorfeld von der Weiterbildungskommission des SNJ festgelegten Qualitätskriterien übereinstimmen.

Es gibt zwei Arten von Leistungen:

  • Weiterbildung
    • Pädagogische Schulungen: pädagogische Orientierung, Entwicklung des Kindes und des Jugendlichen, pädagogische Ansätze und Methoden, die 7 Aktionsfelder des Nationalen Rahmenplans zur non-formalen Bildung
    • Nicht pädagogische Schulungen: Management und rechtlicher Rahmen, Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Berufsbegleitung
    • Gemeinsame Teamaufsicht
    • Individuelles Coaching von Führungskräften

Um in den Genuss dieser Regelung zu gelangen, muss jeder Dienst die Zahl seiner Vollzeitangestellten angeben, indem er dem SNJ das entsprechende Formular zukommen lässt:

Formular zur Beantragung von Krediten

Mehr Informationen

Letzte Aktualisierung - 22.04.2022
Teile diesen Inhalt

 

Drucken Alles anzeigen/ausblenden An einen Freund senden
Zurück zum Blog
 
 
Jan. Feb. März Avr
Mai Juni Juli Aug
Sep Okt. Nov. Dez.
Fanden Sie diese Seite hilfreich? Ihre Meinung hilft uns bei der Optimierung dieser Internetseite. Schicken Sie Ihre Kommentare an  webmaster. Ja Ein wenig Nein
Nutzung von Cookies

lifelong-learning.lu benutzt Cookies, um Ihnen ein qualitatives Nutzererlebnis zu ermöglichen, den Traffic zu messen, die Funktionsweise der sozialen Netzwerke zu optimieren und Ihnen personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen.

Indem Sie weiterhin die Dienste dieser Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies unter den in unseren diesbezüglichen Richtlinien vorgesehenen Bedingungen. Mehr dazu.

Notwendige Cookies
Diese Cookies ermöglichen die Nutzung der Hauptfunktionen unserer Website (zum Beispiel den Zugang zu Ihrem persönlichen Bereich). Ohne diese Cookies können Sie unsere Seite nicht normal benutzen.
Statistiken
Diese Cookies ermöglichen die Erstellung von Statistiken zum Besuch unserer Website. Ihre Deaktivierung hindert uns daran, die Qualität unserer Dienste zu verfolgen und zu verbessern.
Gezielte Werbung
Diese Cookies ermöglichen, Ihnen im Internet und über die sozialen Netzwerke Informationen und Bildungsangebote vorzuschlagen, die besser auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies einsehen.

Akzeptieren Cookieeinstellungen ändern
Veuillez patienter...