The portal for lifelong-learning
LU
DE
EN
FR
PT
You are here: Home > Training courses > House of Training

Holzbauzyklus 2.0 - Modul 2 - BIM in der Praxis, Modulbau Vorfertigung und Lebenszyklus

8 hour(s)

Objectives

Die Digitalisierung der Baubranche schreitet voran und neben der Methode "Building Information Modeling" (BIM) werden Vorfertigungsprozesse und die Modulbauweise in Zukunft die Zusammenarbeit und Koordination von Holzbauprojekten bestimmen. Dieser Schulungstag beleuchtet die wichtigsten Parameter zur Vorbereitung und Durchführung eines Projektes mit BIM und behandelt dabei die Schnittstellen und Schwierigkeiten in der Praxis. Zudem werden Möglichkeiten der Vorfertigung von Holzbauteilen und der Einsatz von Modulbauelementen aufgezeigt.

Es geht auch um die Frage: Wie werden Konstruktionen aus Holz bei einer Lebenszyklusbetrachtung bewertet, z.B. in Bezug auf Demontierbarkeit und Recyclingfähigkeit? Was ist zu beachten?

Nach der Beendigung der Weiterbildung wird der Teilnehmer in der Lage sein:

  • Fehler in der Holzkonstruktion zu vermeiden und die Qualitäten des Baustoffes bezüglich Vorfertigung und BIM besser zu nutzen.

Content

  • BIM in der Holzbaupraxis und wichtige Übergabeparameter Holzbauweisen
  • BIM Schnittstellen: Architekt, Ingenieure, Holzbauunternehmen
  • BIM Beispiele: Übergabe vom Architekturmodell zu ausführenden Betrieben mit Software-Beispielen, u.a. Archicad, Cadwork, Solibri, BIMplus
  • Möglichkeiten der Vorfertigung und Elementierung im Holzbau
  • Modulbauweise, Konstruktions- und Praxisbeispiele
  • Nachhaltigkeitsaspekte und Lebenszyklusbetrachtung, Untersuchung von Holzbauweisen und Materialien

Target group

Who is the course aimed at?

  • Architekten, Ingenieure, Energieberater, Lenoz- und PRIMeHouseersteller, Handwerksbetriebe
  • Level: Für alle

 
Prerequisites

Keine besonderen Anforderungen

Assessment

Certficate, diploma

Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer ein von der energieagence ausgestelltes Teilnahmezertifikat.

Additional information

Frank Stolz
M.Eng./Dipl.Ing. (FH) Architekt, Gérant Blumer-Lehmann S.à r.l., Wasserbillig

Anja Degens
Dr.-Ing. Architektin, Referentin energieagence

Contact the training provider


Responsibility for the content of this training description lies solely with its author, the training provider House of Training.

Print Expand/Collapse all
Share on Facebook Share on Twitter Share on LinkedIn Send to a friend
Contact the training provider
Characteristics
Organisation Formation inter-entreprise
Languages
Partnership

In collaboration with: ENERGIEAGENCE

lifelong-learning.lu uses cookies

By using this site, you accept the use of cookies necessary for navigation and for performing statistics.

You can change your cookies settings at any time in your browser.

OK Learn more about