GOEN BIS INHALT
Das Portal in Sachen lebenslanges Lernen
LU
DE
EN
FR
PT
Sie befinden sich hier: Startseite

Kofinanzierungsantrag

WICHTIGE INFORMATIONEN

  • Externe Weiterbildung, die sich über zwei Geschäftsjahre erstreckt
    Die Kosten sind insgesamt im Abschlussjahr des Weiterbildungsprojekts abzurechnen.
    Beispiel: eine Weiterbildung im Bereich Sprachen von September N bis Juni N+1 ist insgesamt (Rechnung des externen Weiterbildners (auch wenn diese im Verlauf des Jahres N beglichen wurde), Teilnehmerstunden, ...) im Rahmen des Kofinanzierungsantrags für das Jahr N+1 abzurechnen.

  • Weiterbildungen im Bereich Sprachen: Teilnahmenachweise
    Um die Teilnahme der Arbeitnehmer an Weiterbildungen im Bereich Sprachen, seien es Präsenz- oder Online-Weiterbildungen, Gruppen- oder Einzelveranstaltungen, zu belegen, müssen dem Kofinanzierungsantrag Teilnahmezertifikate oder -bescheinigungen pro Arbeitnehmer (siehe Vorlage in der Rubrik "Formulare") beigelegt werden.

  • Was den Zeitraum für die Zulässigkeit des Weiterbildungsplans angeht, wird sich nur noch auf das Kalenderjahr (vom 1. Januar bis zum 31. Dezember) bezogen.

  • Es ist nicht mehr möglich, Kofinanzierungsanträge persönlich einzureichen.

  • Ihre Kofinanzierungsanträge müssen mit einem USB-Stick oder einer CD mit der Excel-Datei per Einschreiben mit Rückschein oder per Paketpost mit Sendungsverfolgung an folgende Adresse geschickt werden:

    INFPC
    Immeuble CUBUS C2
    2, rue Peternelchen      
    L-2370 Howald


    Finde mehr heraus

Formular


Kofinanzierungsantrag
für Weiterbildungen, die im Jahr

2020

stattgefunden haben
Einreichungsfrist: 31. Juli 2021
Kofinanzierungsantrag
für Weiterbildungen, die im Jahr

2021

stattgefunden haben
Einreichungsfrist: 31. Mai 2022
Videoanleitung


Icon - PDF Icon - Anwesenheitsliste Icon - PDF
Trennblätter (nur auf
Französisch)

vorzugsweise auszudrucken
auf Papier von mind. 180 g/m²
Die Vorlagen für die Anwesenheitslisten sind im Kofinanzierungsantragsformular integriert Vorlage eines Teilnahmezertifkats
für die Weiterbildungen im Bereich Sprachen

Datenschutz

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stellt neue Anforderungen, die sich auf die Bearbeitung der Kofinanzierungsanträge in Sachen berufliche Weiterbildung auswirken. Deshalb wurde das Formular für den Kofinanzierungsantrag um einen Text zu dieser neuen Gesetzgebung ergänzt, der in einem neuen Tab namens „RGPD“ zu finden ist.

Letzte Aktualisierung - 14.09.2021
Teile diesen Inhalt

 

Nutzung von Cookies

lifelong-learning.lu benutzt Cookies, um Ihnen ein qualitatives Nutzererlebnis zu ermöglichen, den Traffic zu messen, die Funktionsweise der sozialen Netzwerke zu optimieren und Ihnen personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen.

Indem Sie weiterhin die Dienste dieser Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies unter den in unseren diesbezüglichen Richtlinien vorgesehenen Bedingungen. Mehr dazu.

Notwendige Cookies
Diese Cookies ermöglichen die Nutzung der Hauptfunktionen unserer Website (zum Beispiel den Zugang zu Ihrem persönlichen Bereich). Ohne diese Cookies können Sie unsere Seite nicht normal benutzen.
Statistiken
Diese Cookies ermöglichen die Erstellung von Statistiken zum Besuch unserer Website. Ihre Deaktivierung hindert uns daran, die Qualität unserer Dienste zu verfolgen und zu verbessern.
Gezielte Werbung
Diese Cookies ermöglichen, Ihnen im Internet und über die sozialen Netzwerke Informationen und Bildungsangebote vorzuschlagen, die besser auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies einsehen.

Akzeptieren Cookieeinstellungen ändern
Veuillez patienter...