Le portail de la formation tout au long de la vie
LU
DE
EN
FR
PT
Vous êtes ici: Accueil > Agenda

Konferenz - Agile Werte- und Kompetenzentwicklung für die digitalisierte Arbeitswelt

Vortrag von Prof. Dr. Werner Sauter, Bankkaufmann und Diplom-Volkswirt

Chambre des salariés - 19/03/2019

Die Entwicklung agiler Arbeitssysteme hat revolutionäre Konsequenzen für das Corporate Learning. Je schneller Handlungsziele, Handlungsmethoden und das explodierende Wissen sich ändern, desto mehr werden Menschen gefragt sein, die mit diesen Herausforderungen optimal umgehen können. Der zunehmende Kompetenzwettbewerb erfordert digitale Kompetenzen der Mitarbeiter, d.h. die Fähigkeit, heute noch nicht bekannte Problemstellungen im Arbeitsprozess mit Hilfe digitaler Systeme selbstorganisiert und kreativ lösen zu können. Agilität ist dabei mehr als nur eine Ansammlung von Methoden. Im Kern geht es vielmehr um eine Haltung bzw. ein Mindset, also um Werte als Ordner des Handelns.Diese Werte und Kompetenzen können nicht als Vorratslernen in Seminaren "gelehrt" werden. Der Aufbau von Werten und Kompetenzen kann nur in Herausforderungen in der Praxis durch die Mitarbeiter selbst ermöglicht werden. Handeln lernt man durch Handeln.

REFERENT UND GASTREDNER PROF. DR. WERNER SAUTER

Sauter Prof. Dr. Werner Sauter ist Bankkaufmann und Dipl.-Volkswirt. Er wurde in Pädagogischer Psychologie promoviert und sammelte als Berufsschullehrer, Personalentwicklungsleiter einer Landesbank, als Fachleiter an einer Dualen Hochschule sowie als Führungskraft und Berater umfangreiche Erfahrungen im Bildungsbereich. Er gründete und leitete ein E-Learning-Unternehmen im Klett-Verbund,sowie an der Steinbeis-Hochschule das Institut eBusiness und Management. 2008 gründete er die Blended Solutions GmbH in Berlin, die strategische Lernkonzeptionen,innovative Lernarrangements und -systeme sowie zukunftsorientierte Geschäftsmodelle für Bildungsanbieter entwickelte.Er ist heute Vorstand der WeQ.Space eG i.G. in Berlin (www.weq.space) und wissenschaftlicher Berater sowie Senior Consultant der KODE GmbH München (www.kodekonzept.de). Er konzipiert agile Werte- und Kompetenzentwicklungs-Arrangements und begleitet betriebliche und überbetriebliche Bildungsanbieter bei der Einführung innovativer Geschäftsmodelle sowie bei der Kompetenzentwicklung der Learning Professionals.

Imprimer Tout voir/cacher
Partager sur Facebook Partager sur Twitter Partager sur LinkedIn Envoyer à un ami
Organisateur
Chambre des salariés

www.lllc.lu

Inscription obligatoire
Date 19/03/2019
vCalendar
Horaire 18h30 à 20h00
Prix Gratuit
Lieu Chambre des salariés
2-4, rue Pierre Hentges
L-1726 Luxembourg
Contact Chambre des salariés
csl@csl.lu
+352 27 494 20
Utilisation des cookies

lifelong-learning.lu utilise des cookies pour vous offrir une expérience utilisateur de qualité, mesurer l’audience, optimiser les fonctionnalités des réseaux sociaux et vous proposer du contenu personnalisé.

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l’utilisation de cookies dans les conditions prévues par notre politique en la matière. En savoir plus.

Cookies nécessaires
Ces cookies permettent d'utiliser les principales fonctionnalités de notre site (par exemple l'accès à votre espace réservé). Sans ces cookies, vous ne pourrez pas utiliser notre site normalement.
Statistiques
Ces cookies permettent d'établir des statistiques de fréquentation de notre site. Les désactiver nous empêche de suivre et d'améliorer la qualité de nos services.
Publicité ciblée
Ces cookies permettent de vous proposer sur internet et les réseaux sociaux des informations et des offres de formation qui répondent mieux à vos besoins.

Consulter notre politique d’utilisation des cookies

Accepter tout Paramétrer les cookies