Le portail de la formation tout au long de la vie
LU
DE
EN
FR
PT

Grundkurs für Sicherheitsdelegierte - Verordnung (DS-BASE)

8 heure(s)

Objectifs

  • Berufsrisiken ermitteln
  • Analyse ihrer Folgen für die Sicherheit und Gesundheit der Arbeitnehmer am Arbeitsplatz und nach Möglichkeiten suchen, diese zu bekämpfen und zu verhindern
  • Methoden und Mittel zur Vermeidung von Gefahren
  • Komfort am Arbeitsplatz und Wohlbefinden der Arbeitnehmer verbessern
  • Verringerung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten
  • Bekämpfung von Rückenschmerzen sowie von Muskel- und Skeletterkrankungen
  • Methoden zur Entlastung der Augen
  • Mitarbeiter in Handhabungs- und Haltungsgewohnheiten schulen
  • Arbeitsplätze nach ergonomischen Gesichtspunkten einrichten
  • Übungen zum körperlichen Ausgleich und zur Kompensation einseitiger Dauerbelastungen an sich selbst anwenden und weitergeben können

Contenu

Einleitung zur Gesetzgebung im Bereich der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

1. Vorstellung der Aufgaben und Funktion der Fachkraft für Arbeitssicherheit

  • Die Gesetzliche Pflichten von Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • Die Beziehungen zwischen Fachkraft für Arbeitssicherheit und Arbeitgeber

2. Der Sicherheitsbeauftragte

  • Die Missionen des Sicherheitsbeauftragten
  • Die Beziehung zwischen dem Sicherheitsbeauftragten und der Fachkraft für Arbeitssicherheit

3. Die externen Akteure im Bereich der Unfallverhütung und ihre Aufgaben

  • Gesundheitsbehörde/Abteilung für Arbeitsmedizin
  • Arbeitsmedizinnische Dienste
  • Unfallversicherung
  • Gewerbeaufsicht
  • Zoll- und Verbrauchsteuerverwaltung

4. Gesetzgebung im Bereich der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

  • Die Normenhierarchien
  • Bestandsaufnahme der Gesetzgebung in Sachen Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Sonstige besondere Gesetzgebung mit Einfluss auf die Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit

Public cible

A qui s'adresse la formation?

Sicherheitsdelegierte

Evaluation

Certificat, diplôme

Teilnahme-Zertifikat



Le contenu de ce descriptif de formation est de la seule responsabilité de son auteur, l'organisme de formation Luxembourg Lifelong Learning Center de la Chambre des salariés.

Imprimer Tout voir/cacher
Partager sur Facebook Partager sur Twitter Partager sur LinkedIn Partager sur Google+ Envoyer à un ami
Caractéristiques
Organisation Formation inter-entreprise
Langues de prestation
Partenariat
  • AAA - Unfallversicherungsgenossenschaft
  • DSAT - Abteilung Gesundheit am Arbeitsplatz des Arbeitsministeriums
  • ITM (Gewerbeinspektion)
  • CSL - Arbeitnehmerkammer
lifelong-learning.lu utilise des cookies

En consultant ce site, vous acceptez l'utilisation des cookies nécessaires à la navigation et permettant de réaliser des statistiques.

Vous pouvez modifier les paramètres des cookies à tout moment dans votre navigateur.

OK En savoir plus