Le portail de la formation tout au long de la vie
LU
DE
EN
FR
PT

Gelingende Kommunikation mit Kindern: Die Welt der Kinder verstehen

16 heure(s)

Termin: 26. - 27. November 2018 (9:00 - 17:00 Uhr)

Objectifs

Gelingende Kommunikation mit Kindern
Die Welt der Kinder verstehen – und in die Arbeit einzubeziehen

Die Kommunikation mit Kindern im Kindergarten, in der Jugendhilfe oder Schule entscheidet über den Erfolg pädagogischer Arbeit. Allzuoft werden Kinder nicht adäquat in das pädagogische Miteinander oder im laufenden Hilfeverfahren informiert oder beteiligt. Teilweise sind Kinder lediglich „Betroffene“ eines Settings.

Doch wie spreche ich mit Kindern? Was ist mit den Kleinsten? Wie finde ich den richtigen Ton? Was ist, wenn Kinder nicht reden wollen und wie finde ich Zugang zu Ihnen? Ist es richtig, Kinder zu „befragen“ oder braucht es mehr? Und habe ich auch dafür noch die notwendige Zeit?

Ziel unseres Seminares ist es, die Sicht der Kinder und deren implizites Wissen herauszuarbeiten, zu erfragen und für die laufende Arbeit nutzbar zu machen

Inhalt:

  • Die Bedeutung der unterschiedlichen Entwicklungsstufen
  • Die Bedeutung von Worten und Bildern im Leben der Kinder
  • Die unterschiedlichen Wahrnehmungskanäle
  • Die Sprache im Kindergarten-, Schulalter (MR & Fundamental)
  • Offene Kommunikation und Ihre Auswirkungen
  • Die Kunst des Fragens auf der Grundlage von Sprache und Beziehung

Ablauf: Lernfreude als Grundlage für Lernerfolg durch Vortrag, Präsentation, Arbeitsgruppen und Diskussionen, teilweise auch mit vorgefertigten Filmausschnitten.

Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte (MR, Jugendhilfe, Schule, soziale Dienste ) und alle Interessierten.

Methoden: Wissensvermittlung, Training und Lernfreude in Theorie und Praxis

Ihre Trainerin
Susanne Kühn
Dipl.-Pädagogin & Sprachtrainerin
Qualifizierung von Sprachförderkräften

Termin: 26. - 27. November 2018 (9:00 - 17:00 Uhr)

Contenu

Inhalt:

  • Die Bedeutung der unterschiedlichen Entwicklungsstufen
  • Die Bedeutung von Worten und Bildern im Leben der Kinder
  • Die unterschiedlichen Wahrnehmungskanäle
  • Die Sprache im Kindergarten-, Schulalter (MR & Fundamental)
  • Offene Kommunikation und Ihre Auswirkungen
  • Die Kunst des Fragens auf der Grundlage von Sprache und Beziehung
Méthodes pédagogiques

Wissensvermittlung, Training und Spaß in Einzel- und Gruppenarbeit als Grundlage für Lernerfolg durch Vortrag, Präsentation und Übungen.

Public cible

A qui s'adresse la formation?

Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte (MR, Jugendhilfe, Schule, soziale Dienste ) und alle Interessierten

Evaluation

Certificat, diplôme

Zertifizierter Lehrgang: Agréée par le Ministère de l'Education nationale et de la Formation professionnelle 2012



Le contenu de ce descriptif de formation est de la seule responsabilité de son auteur, l'organisme de formation Institut Européen de Recherche, de Développement et d'Action.

Imprimer Tout voir/cacher
Partager sur Facebook Partager sur Twitter Partager sur LinkedIn Partager sur Google+ Envoyer à un ami
Caractéristiques
Organisation Formation inter-entreprise
Langues de prestation
Prochaines sessions
Du/Au Lieu Prix
03/04 - 19/06/19
  Tagungshaus Soeurs Franciscain...   1385.00 €
Voir détails
lifelong-learning.lu utilise des cookies

En consultant ce site, vous acceptez l'utilisation des cookies nécessaires à la navigation et permettant de réaliser des statistiques.

Vous pouvez modifier les paramètres des cookies à tout moment dans votre navigateur.

OK