Das Portal in Sachen lebenslanges Lernen
DE
EN
FR
PT
Sie befinden sich hier: Orientierung > Die Orientierung > Kompetenzbilanz

Kompetenzbilanz

Als Werkzeug der lebenslangen Orientierung analysiert die Kompetenzbilanz (Uberprüfung von Fähigkeiten, Cedefop) Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen einer Person, einschließlich ihrer Eignung und ihrer Bereitschaft, ein Vorhaben zugunsten der beruflichen Laufbahn zu formulieren und/oder eine berufliche Neuausrichtung oder ein (Aus-)Bildungsprojekt vorzunehmen.

Sie soll dem Einzelnen dabei helfen:

  • seinen beruflichen Hintergrund zu analysieren,
  • seine Position in seinem Arbeitsumfeld selbst einzuschätzen,
  • sich auf die Validierung nicht formaler oder informeller Lernergebnisse vorzubereiten,
  • den Berufsweg zu planen.

Quelle: Cedefop, Glossar Qualität in der allgemeinen und beruflichen Bildung, 2011

Agentur für Arbeit

Die Agentur für Arbeit (Agence pour le développement de l'emploi - Adem) kann Arbeitsuchenden ermöglichen, eine Kompetenzbilanz zu erstellen.

Ziel

Einer individuellen Anfrage nach Informationen über sich selbst gerecht werden, wobei diese Anfrage auf dem Willen gründet, Bilanz zu ziehen, sowie auf dem Wunsch, seine Karriere selbst in die Hand zu nehmen, dies sowohl durch die Ergründung der eigenen Kompetenzen einerseits als auch des Arbeitsmarkts und der dort gesuchten Kompetenzen andererseits.

Ziel der Kompetenzbilanz ist es, die Kompetenzen der Arbeitsuchenden genau festzuhalten und zu erweitern, um sie gemäß den auf dem Arbeitsmarkt geforderten Kompetenzen besser einordnen zu können.

Folgendes wird bei der Beurteilung der Kompetenzen berücksichtigt:

  • Wissen: was man weiß, schulische und berufliche Qualifikationen
  • Know-how: zu was man in einer Arbeitssituation fähig ist, die technischen Kompetenzen
  • Soft skills: soziale Kompetenzen, Selbstbild, Sinn für zwischenmenschliche Beziehungen, Kommunikationssinn, Initiative, Höflichkeit und gutes Benehmen, Beweggründe.

Um eine Kompetenzbilanz erstellen zu lassen, kann sich der Arbeitsuchende an eine der Vermittlungsstellen wenden.
Adem - Agence pour le développement de l’emploi

Vermittlungsstellen

+352 247 88888
info@adem.public.lu
www.adem.public.lu

Weiterbildungsanbieter

Einige institutionelle und private Weiterbildungsanbieter können ebenfalls ihre Erfahrung in Sachen Kompetenzbilanz anbieten.

Hier eine nicht erschöpfende Liste der Weiterbildungsanbieter, die Mitglied beim Portal lifelong-learning.lu sind und diesbezüglich kontaktiert werden können:

 

Drucken Alles anzeigen/ausblenden
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Google+ teilen An einen Freund senden
Zurück zum Blog
 
 
Jan. Feb. März Avr
Mai Juni Juli Aug
Sep Okt. Nov. Dez.
Fanden Sie diese Seite hilfreich? Ihre Meinung hilft uns bei der Optimierung dieser Internetseite. Schicken Sie Ihre Kommentare an  webmaster oder geben Sie uns Ihr Feedback. Ja Ein wenig Nein
lifelong-learning.lu verwendet Cookies

Durch die Besichtigung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese sind notwendig für die Navigation und Durchführung von Statistiken.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit in Ihrem Browser ändern. OK